Über uns

 

Die Interessengemeinschaft

Am 01.01.2008 wurde die Interessengemeinschaft Racing Team Hamm kurz IGRTH gegründet. Wir sind dem Deutschen Minicar Club kurz DMC angeschlossen.

 

 

Die Strecke

Wir bewirtschaften eine permanente Außenstrecke auf der von März bis Oktober elektronisch angetriebene Off-Road Fahrzeuge im Maßstab 1:10 bewegt werden können.

Die Streckenoberfläche besteht aus Lehmboden und ist teilweise mit Teppichboden belegt.

Ein 230 Volt Stromanschluss zum Laden der Akkus ist vorhanden. Tische und Stühle sind begrenzt vorhanden.

 

 

Die Veranstaltungen

Seit 2010 unterstützen wir den Deutschen Minicar Club auf der Intermodellbau in Dortmund bei seinen Aktivitäten dieses Hobby interessierten Leute näher zu bringen.

 

Im Maximilian Park Hamm sind wir auf den jährlich stattfindenden Modellschautagen mit einer eigens dafür aufgebauten Off-Road Rasenstrecke anzutreffen.

 

Bei diesen Veranstaltungen stehen wir Interessierten gerne mit Rat und Tat zur Seite.

 

 

Die Rennen

Die IGRTH richtet jedes Jahr eine interne Vereinsmeisterschaft über mehrere Läufe aus.

Außerdem haben wir im Jahr 2012 erstmals einen Lauf zur LRP Off Road Challenge kurz LOC ausgerichtet. Im Jahr 2013 kam dann zu 2 LOC Läufen noch ein Lauf zum NRW Off Road Cup dazu.

 

Bei Rennen haben wir eine MyLaps RC4 Anlage mit RCM Professional Software im Einsatz.

 

 

Die Gäste

Wenn Interesse vorhanden ist sich dieses Hobby mal aus der Nähe anzusehen, stehen wir gerne, auch in beratender Funktion, zur Verfügung.

 

Gewöhnlich sind wir von März bis Oktober an Wochenenden mit ausreichend gutem Wetter an der Rennstrecke anzutreffen. Gäste mit eigenen Fahrzeugen können die Strecke unter Aufsicht von Vereinsmitgliedern gegen geringe Gebühr nutzen.

Hierzu ist eine Kontaktaufnahme, z.B. über das Forum oder per Email, von Vorteil.

 

 

Verschiedenes

Unsere Mitglieder besuchen außerdem Freundschaft,- SK Läufe,- NRW-Cups, Markenpokal-Läufe in den Gruppen 1:10 Tourenwagen und Off-Road.

 

Stand 11/2013 Sven Heinrich